Willkommen bei der Landwirtschaftskammer


Der Rinderreport 2018 liegt vor - Hohe Milchpreise bestimmten das Wirtschaftsjahr


In Zusammenarbeit mit der Rinderspezialberatung Schleswig-Holstein wurde nun der Rinderreport 2018 erstellt. Der betrachtete Auswertungszeitraum umfasst das Wirtschaftsjahr vom 1. Mai 2017 bis zum 30. April 2018. In die Auswertung des Rinderreportes 2018 sind die Vollkostenauswertungen von 944 Betrieben der Rinderspezialberatungsringe in Schleswig-Holstein eingegangen. Mit dem Segeberger Programm wurden 514 Betriebe ausgewertet, mit dem Programm „BZA-Office“ der act Kiel wurden 430 Betriebe ausgewertet. Diese Betriebe sind auch die Grundlage für die produktionstechnischen Auswertungen.Weiter zum Rinderreport ...

Foto: Imke Junge, Landwirtschaftskammer

 

Marktinformationen

Preise tendieren fester.

Der Vereinigunspreis bleibt bei 1,73 €/IP

Raps- und Getreidepreise etwas schwächer.

HF-Bullenkälber wieder gefragt.

Niedriges Angebot, stabile bis anziehende Kurse.

Aktuelle Meldungen/Fachartikel

17. April 2019

Die Rapsblüte beginnt! Bis zur Vollblüte dauert es aber noch: Anbaubedeutung geschrumpft - Winterraps nur noch auf Platz 3

In Schleswig-Holstein sind die ersten einzelnen blühenden Rapspflanzen gesichtet worden. Durch den milden Winter ist der Raps sehr gut entwickelt. Die Frosttage Mitte April haben ihm nicht geschadet. Derzeit geht die...

Kategorie: Pressemeldungen

13. April 2019

Stickstoff- und phosphorreduzierte Düngung im Mais: Alternativen zur klassischen Düngung

In Milchvieh- und Futterbauregionen stellt Mais neben Grassilage eines der wichtigsten Futtermittel in der Milchviehfütterung dar, zudem stehen viele Betriebe entweder durch Beteiligungen oder als Rohstofflieferanten mit einer...

Kategorie: Düngung

13. April 2019

Neues Gesetz zur Erhaltung von Dauergrünland in Schleswig-Holstein: Sensible Gebiete genießen besonderen Schutz

Bis vor Kurzem noch standen alle schleswig-holsteinischen Dauergrünlandflächen unter dem Schutz des Dauergrünlanderhaltungsgesetzes (DGLG). Das hat sich im Februar 2019 geändert.

Kategorie: Grünland-Futterbau

Agrarterminkalender

23 Apr

vegetationsbegleitende Feldführungen

Aktuelle Produktionstechnik Winterraps, Wintergerste und Winterweizen

23 Apr

vegetationsbegleitende Feldführungen

Aktuelle Produktionstechnik Winterraps, Wintergerste und Winterweizen

26 Apr

Geburtshilfe beim Rind

Inhalte des Seminars: - Wie ist der natürliche Geburtsablauf? - Woran erken...

27 Apr

Futterkamper Pferdeseminare 2019 - Schiefen-Therapie

An diesem Seminartag führt der Referent die Teilnehmer in die Schiefentherapie ...

02 Mai

Bau- und Energieausstellung

Für Beratungsfragen stehen an diesem Tag die Firmenvertreter und die Bau- und E...

Aktuelles

23. April 2019 | Von: Landwirtschaftskammer
Gärtnermarkt, Pflanzzeit Garten
Gärtnermarkt 2019 im Freilichtmuseum Molfsee

Am 27. und 28. April 2019 lädt der Gärtnermarkt vor den Toren Kiels im Freilichtmuseum Molfsee (Öffnungszeit 9:00 bis 18:00 Uhr, Kassenschluss 17:00 Uhr) Blumenbegeisterte und Landeskultur-Interessierte ein. Das Freilichtmuseum...

23. April 2019 | Von: BLE
Spargel: 1,7 kg pro Kopf im Wirtschaftsjahr 2017/2018 verbraucht

Nach der neuen Versorgungsbilanz des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) wurden in Deutschland nach vorläufigen Berechnungen im Wirtschaftsjahr 2017/18 insgesamt 131.000 Tonnen Spargel geerntet. Der Verbrauch lag bei...

17. April 2019 | Von: pm
Osterfeuer, Wildtiere
Tierschutzbeauftragte weist auf Gefahr für Wildtiere beim Osterfeuer hin

Biikebrennen, Osterfeuer, Frühjahrsfeuer – das traditionelle Verbrennen großer Reisig- und Holzhaufen erfreut sich schon immer großer Beliebtheit. Besonders jetzt zu Ostern sind Feuer dieser Art der große Renner. Ohne...

15. April 2019 | Von: pm
Borkenkäfer, Wald
Wald in Schleswig-Holstein droht extreme Gefahr durch Klimastress und Borkenkäfer

Rindenbrütende Borkenkäferarten und extreme Witterungsbedingungen sorgten bereits 2018 für umfangreiche Walschäden. Die Förster der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (SHLF), Forstleute deutschlandweit und die Bezirksförster...

05. April 2019 | Von: pm
Insekt des Jahres, Naturschutz
Die Rostrote Mauerbiene ist „Insekt des Jahres 2019“

Die Rostrote Mauerbiene ist eine echte Frühlingsbotin. Sobald die auffallend pelzige Wildbiene auftritt, ist die Zeit der andauernden Fröste vorübe,r und Frühjahrsblüher wie Krokusse oder Hyazinthen recken sich der Sonne...

04. Februar 2019 | Von: Landwirtschaftskammer
Grünland, wann wächst das Gras App
Neu: Web-App „Wann wächst das Gras?“

Für die Steigerung der Nährstoffeffizienz im Grünland ist der optimale Zeitpunkt für die Frühjahrsdüngung entscheidend. Denn wenn die Nährstoffe den Pflanzen nicht zu früh und nicht zu spät vorliegen, können Auswaschungs- und...

28. Januar 2019 | Von: Katja Wagner
Pferdebetriebe, Pferdereport
Pferdereport für Schleswig-Holstein und Niedersachsen

Die Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein plant, mit mehreren Partnern im Norddeutschen Raum einen Pferdereport zu erstellen. Eine Anmeldung des eigenen Betriebes ist bereits möglich.

19. Dezember 2018 | Von: Landwirtschaftskammer
Pflanzenschutztagung, Landwirtschaftskammer
Versuchsbericht Pflanzenschutz der Kammer erschienen

Zahlreiche Pflanzenschutzversuche sind in der vergangenen Saison auf den Versuchsstationen der Landwirtschaftskammer durchgeführt worden. Der Versuchsbericht liegt jetzt vor und kann bei der Kammer bezogen werden.

Schauen Sie auch einmal hier vorbei:

Futterkamp

Futterkamp

Das Lehr- und Versuchszentrum Futterkamp bietet umfangreiche Bildungs- und Beratungsangebote, ist Ausstellungsort und Tagungsstätte.

mehr

Ökologischer Landbau

Ökologischer Landbau

Der Ökolandbau verzichtet auf den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln und setzt nur organische Dünger ein. Die Landwirtschaftskammer beschäftigt sich in ihren Sortenversuchen mit Kartoffeln, Mais und Getreide.

mehr

Ökokonto - Olendieksau

Ökokonto

Die Landwirtschaftskammer berät umfasssend, wenn es um die Schaffung von Ausgleichsflächen, Ersatzwaldflächen bzw. Ökokonten geht.

mehr

Lernen durch erleben

Das Projekt "Schulklassen auf dem Bauernhof" vernetzt den Bildungs- mit dem Agrarbereich und will den Bauernhof als außerschulischen Lernort im Bildungssystem verankern.

mehr

Eipbüro

Innovationsbüro EIP Agrar

Das Innovationsbüro unterstützt bei der Planung, Umsetzung und Abwicklung von EIP- Innovationsprojekten. Es berät zur Förderung, vermittelt Projektpartner und organisiert Wissenstransfer, Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit.
mehr

Geprüfte Qualität

Geprüfte Qualität

Das Gütezeichen der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein - alle Lebensmittel mit dieser hohen Auszeichnung werden mehrmals jährlich strengen Prüfungen durch unabhängige Labore unterzogen.

mehr

QS Qualität und Sicherheit

QS Qualität und Sicherheit

Alle Unternehmen, die sich im QS-System engagieren, arbeiten für das gemeinsame Ziel in einem Bündnis für aktiven Verbraucherschutz. QS basiert auf einer freiwilligen Selbstkontrolle.

mehr


Navigation

Imagebild